VeloSolex Das Velosolex war mein erstes motorisiertes Zweirad. Ein Kajak hatte ich mir gewünscht, ein Mofa habe ich bekommen. Diese Entscheidung verflucht meine Mutter heute noch.
Verkauft.
kein Bild gefunden
Bauer-Moped Mein erstes selbst gekauftes, und auch selber zugrunde gerichtetes: ich habe eine Mutter im Ansaugstutzen vergessen, darauf folgte ein schwerer Schlag beim Anckicken, den (Sachs-) Motor habe ich zerlegt indem ich den Lichtmaschinen - Rotor der Lichtmaschine mit Schraubenziehern abhebelte und dabei die Kurbelwelle verbog. Verschrottet. kein Bild vorhanden
Zündapp-Kombinette die war schnell. So schnell, dass der Motor hin und wieder abfiel, weil die Motor-Aufhängung der bracchialen Gewalt nicht standhalten konnte. Unvergessen die Rechtskurve hinunter ins Isartal zum Kloster Schäftlarn: Mein Sozius verlangte hinterher eine spendierte Maß Bier: ich hatte die Kurve zu schnell genommen und sein Knie streifte zärtlich am Gegenverkehr entlang ... Verkauft. kein Bild vorhanden
Garelli-Gelände-Mokick die ersten längeren Ausflüge ... Irgendein Idiot drehte sie um und zündete sie vor meiner Wohnung an.

Verkauft.
kein Bild vorhanden
DKW RT 125 WH Lohn des Dachdeckens bei einem Freund meines Vaters: "Wuist 100 Markl oder a Motorradl?" Ich wollte das Motorradl ...

Verkauft.
MZ ETS 250 (die erste) das erste "schwere" Motorrad. Ein Besuch beim Hl. Franz von Assisi war auch möglich damit. 1 Tankfüllung reichte von München bis Trient. Unterwegs gab der zweite Gang den Geist auf, sie hat mich aber treu durch Sauwetter und Schnee am Brenner und Zirler Berg nach Hause getragen.
Verkauft.
MZ ETS 250  Von den ETSsen habe ich mehrere gehabt, von der Ratte bis zum Tourenmotorrad

Verkauft.
Yamaha XS 400 der erste Viertakter. Wurde von mir bei der Firma USED vor dem Zerlegen gerettet. 2 Hundefutterdosen wurden vom TÜV als Abdichtung diverser Rostlöcher im Auspuff akzeptiert.
Sehr zuverlässig war sie nicht: Mein Söhnchen gewöhnte sich an, vor Fahrtantritt mit seinem Dreirad erst die Sitzbank hochzuklappen, drunter herumzufummeln, dann schob er und sprang von hinten drauf. Ganz wie der Papa ...
Die Käuferin schmiss es bei der Probefahrt hin, also verkauft.
Honda CX 500 E Ein Unfallmotorrad.Die Standrohre waren leicht gekrümmt, die Verkleidung musste geflickt werden, und schon war ein wundervolles kraftvolles Reisemotorrad im Hause.

Verkauft.
Yamaha DT 50 Ein Wintermopperl für Fahrten zur Arbeit. kein Bild vorhanden
MZ ES 250 Gespann Mit Familie? Ein Gespann muss her, mangels Kohle musste es aus Fundstücken zusammengeschraubt werden: der Beiwagen z.B. war kein Scheunenfund, er lag in einem Hühnerstall herum

Verkauft. Beim nächsten  Elefantentreffen später dort gesehen .
Dnepr MT 10 Mit Familie? Ein größeres Gespann muss her. Seit dieser Zeit haben alle meine Gespanne einen männlichen Namen:
Dieses hieß Abraxas, nach dem Raben der kleinen Hexe. (als Avatar musste Hans Huckebein herhalten und klebte vorne am Beiwagen)
Verkauft. Wo er wohl ist?
Suzuki GS 400  Die Suzuki starb auf der Kühlerhaube eines Testwagens, der auf offener Strecke wohl etwas zu schnell war, ins Schleudern geriet und einen Frontalunfall verursachte.
Seitdem begleitet mich ein halb steifer Arm durchs Leben.

Beim Unfall  ist das Motorrad gestorben.
MotoGuzzi Falcone Direkt - Import vom Schrottplatz aus Italien. Beim Zoll musste ich wegen Importes derGlühbirnen  Leuchtmittelsteuer zahlen: 2,40 DM

Eine zuverlässige Maschine, bis mir jemand riet vorsorglich die Ventile zu wechseln. Die Original - Ventile hatten gehalten. Das neue Auslassventil mitsamt dem Kolben, in dem es steckt, steht heute im Flur als Ausstellungsstück.
Verkauft.
DKW RT 125 / 2A Einst habe ich meine Kinder vom Nachbarn abgeholt.
Der empfing mch mit den Worten:
 "Sie san doch der Motorrad - Freak von nebenan. Wollens a oids Motorradl ham? " Ich wollte, für 2 Träger Augustiner - Bier wurde sie mein.
Verkauft.
Maico 150 Bastelobjekt. Lief aber dann: Das gemietete Haus hatte einen wunderbaren Zugang über eine Terrasse direkt ins Wohnzimmer ....

Verkauft.
Zündapp DB 200 Bastelobjekt. Für einen wirren Haufen Modeschmuck und Kettchen auf einem Flohmarkt  eingetauscht.
Verkauft.
kein Bild vorhanden
Maico 250 Bundeswehr - Maico, als Bastelobjekt.
Verkauft.
kein Bild vorhanden
Maico 250 Noch eine Bundeswehr - Maico, als Bastelobjekt
Verkauft.
kein Bild vorhanden
BMW R 80 RT  Meine Reisekuh für etwa 180.000 km

Siehe Motorrad - Geschichten ...

Verkauft.
MotoGuzzi 850 T3 Gespann Nachfolger für den DNEPR, aber auch nicht zuverlässiger. Gerne blieb sie mit 1/2 - vollem Tank stehen und klagte über Benzinmangel.

Sehr schnell war sie für meine Verhältnisse, 170 km/h waren schon eine ganze Menge.

Aber bald wollten die Kinder nicht mehr mit, sondern hinten drauf fahren.
Da kam sie wieder weg. Verkauft.
MZ ETZ 250 Gespann (Erich Der Rote) Bald merkte ich, dass es ein vernünftiges Leben ohne Gespann nicht möglich ist. Da war die MZ gerade richtig.
Sie war das letzte Motorrad, das ich derart gnadenlos durchs winterliche Eis jagte.

Bei einer Reparatur (dauernd war durch Salzfraß irgendetwas an der Elektrik kaputt) fand ich im Luftfilter blau schillernde Kügelchen, ca. 1,5 mm dick aus irgendetwas, die umher kugelten und bei Berührung zerbrachen und eine klare Flüssigkeit absonderten. Entweder handelte es sich um eine Nobelpreis - verdächtige neue Substanz, oder gelandete Alien -Raumschiffe.
Verkauft. Lebt noch.
MZ ETZ 251 Eigentlich als Ersatzteillager gekauft, als Erichs Motor mal defekt war.
Viel zu schade zum Zerlegen ...

Verkauft.
MZ ETZ 150 Die erste in der Reihe:
Nettes Spielzeug für die Kinder.
Später voll funktionsfähig an den (Ex-) Schwager verschenkt. Fürs Kind kam eine Kymco her.
NSU Fox 98 ccm
Ein Kollege bot sie mir an, klar habe ich zugeschlagen.
Meine Tochter fuhr darauf ihre ersten Motorrad - Meter.
Verkauft.
MZ TS 250 (Rahmen im Aufbau für Skijöring) Bastelobjekt, verkauft kein Bild vorhanden
MZ ETS 250 (Ratte) Sammlerobjekt

Verkauft.
MZ ES 250/2 Gespann mit LSW  Sammlerobjekt

Verkauft.
kein Bild vorhanden
MZ ES 250/2 NVA Sammlerobjekt

An vorherigen Eigentümer zurück verkauft.
MZ ES 250/1  Sammlerobjekt, an vorherigen Eigentümer zurück verkauft.
MZ ETZ 250 Gespann (August Der Starke) Als Erich der Rote im winterlichen Straßensalz so gut wie zu Tode geritten war, kam August der Starke ins Haus.

Verkauft.
Jawa 175 Bastelobjekt

Verkauft.
MZ ETS 250  Sammlerobjekt

Verkauft.
Foto siehe oben
Schwalbe KR51/2 Sammlerobjekt

An zuerst an meine Tochter verschenkt, dann an meinen Sohn weitergegangen
kein Bild vorhanden
MZ TS 250 Gespann LSW Wintergespann "Hermes"
 
Wir fuhren vom Gamssteintreffen zurück.
Als ich das arme Motorrrad den Achenpass hinauf hinter einem BMW - Gespann herscheuchte gab der Motor den Geist auf. Stiefsohn  Dominic musste an der Montessori - Schule eine "große Arbeit" abgeben, da kam dieses Reparaturprojekt gerade richtig. "Hermes" läuft heute noch, gerade dieser Tage (12/2016) habe ich es bestätigt bekommen. Er bekommt jetzt einen 15"/16" Rädersatz, den ich im MZ-Forum angeboten hatte.
DAELIM VC 125 Das Fahrzeug war ein Hochzeitsgeschenk an meine Frau. Gefahren hat sie dann aber mein Stiefsohn. Ein 2,00 - Meter - Mensch auf einem Bonsai - Chopper! Es handelt sich hier übrigens nicht um Ungeduld die da aus dem Helm bläst, sondern um die Dampfwolke des Atomkraftwerkes Ohu bei Landshut, unterwegs zum Trweffen der Motorradfreunde Erzgebirge.
An Schwager verschenkt.
URAL 750 Tourist Unser Gespann. Fast 40.000 km, und jeder einzelne hat Spaß gemacht und ich hoffe auf viele weitere Kilometer damit!

Siehe auch Motorrad - Geschichten

Honda FX 650 Vigor Mein Rentner - Moped, leider serienmäßig ohne Hauptständer. Der musste her, im Zubehörhandel gibt es den auch zu kaufen. In der Montageanleitung steht dann: "Hinterrad entlasten, Schraube zur Dämpfung entfernen." Bei einem 14 Jahre alten Motorrad gar nicht so einfach, der Bolzen war festgerostet. Viel Caramba, ein hochtouriger Akkuschrauber und viel Zeit lösten das Problem.
zu den Motorrad - Geschichten